ArsVersa
Kunst-Stiftung

Satzung

Die ArsVersa Kunst-Stiftung ist eine rechtsfähige, gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Freiburg. Sie dient der Förderung der bildenden Kunst, insbesondere der Malerei und deren Grenzbereiche wie der Objektkunst oder der medientechnischen, künstlerischen Bildgestaltung.

 

Die Stiftung fördert Künstlerinnen und Künstler der genannten Kunstrichtung, beispielsweise durch Finanzierungshilfen von Kunstkatalogen oder Kunstbüchern, den Ankauf von Kunstwerken zu öffentlichen Ausstellungszwecken, die Ausrichtung von Ausstellungen und durch die Verleihung des ArsVersa Preises für herausragende künstlerische Leistungen.

 

Die ArsVersa Kunst-Stiftung ist für Empfehlungen zur Personen- oder Projektförderung aufgeschlossen. Die Stiftung nimmt auch Zuwendungen und Zustiftungen mit steuerbegünstigender Wirkung entgegen.